Schützenverein Zeltingen verabschiedet langjährigen Vorsitzenden Heinz Althoff


Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Zeltingen wurden satzungsgemäß Neuwahlen durchgeführt, in deren Verlauf der erste Vorsitzende Heinz Althoff aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wiederwahl antrat.
Werner Schmerling, neuer Vorsitzender des Schützenvereins Zeltingen, würdigte in einer kurzen Dankesrede die Verdienste von Heinz Althoff, der als Gründungsmitglied im Jahre 1975 auch der erste Vorsitzende des Vereins wurde. In den Jahren 2003 und 2004 war Heinz Althoff, in einer turbulenten und nicht immer leichten Zeit für den Verein, Stellvertreter und seit 2005 wieder erster Vorsitzender des Schützenvereins Zeltingen.
Sein engagiertes und unkompliziertes Wesen waren stets auf das Interesse des Vereins ausgerichtet, uneigennütziges Handeln in unzähligen Stunden für den Verein prägten seine Zeit als Vorstandsmitglied.
Werner Schmerling überreichte ein kleines Präsent nebst Blumenstrauss und betonte abschließend, dass der Verein auch weiterhin seine tatkräftige Unterstützung benötige, schließlich sind es gerade die ehrenamtlichen und freiwilligen Helfer, ohne die der Fortbestand von Tradition und sportlichem Erfolg innerhalb der Vereine unmöglich wäre.